Drucken

U12 – Basketballturnier in Lüneburg: Ein voller Erfolg!

Geschrieben von Kai Kalippke. Veröffentlicht in Nachricht

Nach der Saison ist vor der Saison! So ist auch das Turnier der U12 am vergangenen Wochenende einzuordnen, das der MTV in der Uelzener Straße ausgerichtet hat.
Zu Gast waren die Teams vom NTSV, AMTV, HT16 , HWBA, TSGB und ein Team aus Lübeck. Das Teilnehmerfeld komplettierten die 66ers, die mit 2 Mannschaften teilnahmen.
Wie schon im letzten Jahr sorgten die vielen freiwilligen Helfer als Schiedsrichter und Kampfgericht für den reibungslosen Ablauf auf den Feldern. Für das leibliche Wohl sorgten die Eltern unserer Spieler, die mit einem Kiosk während und einer Grilleinlage nach dem Turnier, an dem noch fast alle Mannschaften teilnahmen, für den perfekten Rahmen sorgten.
Auf den Spielfeldern sorgten dann die Spieler und Spielerinnen für die nötige Begeisterung und zeigten interessanten bis hochklassigen Jugendbasketball.
Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen zu jeweils 4 Teams gespielt.
In der Gruppe 1 setzte sich dabei HT16 vor HWBA durch, den dritten Platz belegte das Team aus Lübeck. Das Lüneburger Team in dieser Gruppe konnte gegen diese drei ambitionierten Mannschaften nicht gewinnen, verbesserte sich aber von Spiel zu Spiel und wurde Gruppenvierter.
In der Gruppe 2 lief es für das Lüneburger Team besser. Der Gruppensieger NTSV war zwar übermächtig, doch der Gruppenzweite AMTV benötigte gegen die 66ers schon die Verlängerung, um zu gewinnen. Durch den Sieg gegen die TSGB sicherten sich unsere U12er dann den 3. Platz in der Gruppe vor der TSGB.
Darauf folgten die Platzierungsspiele.
Im Spiel der Gruppenvierten um den 7. und 8. Platz gewann dann auch das andere Lüneburger Team gegen die TSGB und sicherte sich den 7. Platz. Im Spiel um Platz 5 gewann Lübeck und das 2. Team des MTV wurde 6. Im Spiel um Platz 3 erkämpfte sich der HWBA den Sieg und der AMTV wurde 4.
Das Finale gewann HT16 in einer hochklassigen Partie gegen den NTSV. Beide Teams bewiesen, warum sie heiße Kandidaten dafür sind, sich beim Jugendqualifikationsturnier am 16.06. für die Leistungsrunde der U12 zu qualifizieren.

Für die beiden Teams der 66ers liefen auf (alphabetisch): Ben, Charlotte, Daniel, Fabian, Helena, Henri, Josias, Juewa, Julian, Kaya, Kilian, Leon K., Leon W., Maite, Martha, Matti, Mohamed, Levi, Simon, Taavi, Yannick.